Benutzung der Bibliothek

Weil ich nun schon seit fünf Wochen in der James Hardiman Library arbeite, möchte ich die wichtigsten Bereiche der Bibliothek etwas ausführlicher vorstellen.

Die Bibliothek erstreckt sich über drei Etagen, die auch alle mit dem Fahrstuhl erreichbar sind. Im Erdgeschoss befinden sich neben den Medien für Rechtskunde auch die Sondersammelgebiete und die Historische Sammlung. Der erste Stock beherbergt Bücher und Zeitschriften über Kunst, Wirtschaft und Sozialwissenschaften, während in der zweiten Etage die Bereiche Wissenschaft, Technik, Gesundheitswissenschaften und Informatik vorzufinden sind.

Auf allen Etagen der Bibliothek sind Rückgabe– und Ausleihautomaten, sowie Kopiergeräte, Arbeitsplätze mit WiFi-Zugang und Gruppenarbeitsräume vorhanden.

DSC_0592
Eingangshalle mit Zugangstore

DSC_0599

Im Regelfall ist die Nutzung der Bibliothek lediglich registrierten Studenten und Mitarbeitern der Universität gestattet. Die primäre Aufgabe der Bibliotheksmitarbeiter ist es ihnen den Zugang zu relevanten und gut gepflegten Medien zu ermöglichen und sie bei der Suche und Fragen zu ihrem Fach zu unterstützen.

DSC_0588Für Anfragen steht Personal an der Servicetheke und in dem Informationsbüro im Erdgeschoss (wo sich auch mein Arbeitsplatz befindet) bereit. Zusätzlich ist für Benutzer die beim Auffinden von den gesuchten Medien Unterstützung benötigen, im ersten Stock eine weitere Auskunftstheke.

Um als Benutzer Bücher auszuleihen, sollte man die Selbstverbuchungsautomaten verwenden. Für die Bedienung der Maschine benötigt man den Benutzerausweis – hat man diesen eingelesen muss man nur den einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Sollten dabei irgendwelche Probleme mit dem Medium auftreten, können umgehend die Mitarbeiter an der Servicetheke, die sich nur ein paar Meter weiter befindet, kontaktiert werden. An den Automaten hat man außerdem die Möglichkeit die eigenen Ausleihen einzusehen und Bücher zu erneuern, bevor sie fällig sind.

VLUU L310W L313 M310W / Samsung L310W L313 M310W

 

VLUU L310W L313 M310W / Samsung L310W L313 M310W
Außerhalb der Öffnungszeiten der Bibliothek, können Bücher auch in einem braunen Kasten, der sich vor dem Eingang des Gebäudes befindet, zurückgeschickt werden. Die Box wird jeden Morgen geleert, und die Bücher aus dem Benutzerkonto entfernt.

Wenn man die Medien zurückgeben möchte, können die Rückgabeautomaten in der Bibliothek verwendet werden – hierfür wird im Gegensatz zur Ausleihe keine Benutzerkarte benötigt.

 Die Bücher werden einzeln in den Schlitz der Maschine und auf das Förderband gelegt, woraufhin das Buch vom Konto entfernt wird. Anschließend kann der Benutzer auf Wunsch eine Quittung erhalten.

Die Bücher werden einzeln in den Schlitz der Maschine und auf das Förderband gelegt, woraufhin das Buch vom Konto entfernt wird. Anschließend kann der Benutzer auf Wunsch eine Quittung erhalten.

Aufgrund des begrenzten Platzes auf den Etagen der Bibliothek, werden einige Medien auch im Keller des Gebäudes gelagert. Dieser befindet sich im geschlossenen Bereich, zu den nur Bibliothekspersonal Zutritt hat. Benutzer müssen eine Anfrage abgeben, wenn sie ein bestimmtes Medium mit diesem Standort ausleihen möchten. Ein dafür zuständiger Mitarbeiter hebt dieses daraufhin aus und stellt es bereit.

Die Bibliothek bietet eine Vielzahl von Arbeitsplätzen für Mitarbeiter, Studenten und Forscher der Universität. Diese reichen von individuellen Studienplätzen, über Gruppenarbeitsräume, bis hin zum „Browsing Room“, wo Benutzer in ihren Pausen Zeitungen und Romane lesen können.

Jeder der Gruppenarbeitsräume ist mit einem Whiteboard, sowie mehreren PCs mit Internetzugang ausgestattet. Zwei bis sechs Studenten können in ihnen gemeinsam ungestört an Projekten arbeiten. Um die Räume aber überhaupt nutzen zu können, müssen sie zuvor online über den Bibliothekskatalog gebucht werden. Davon ausgenommen ist der Gruppenraum in dem ersten Obergeschoss,  welcher nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ so lange besetzt werden kann, wie die Nutzer es wünschen.

Es gibt außerdem zwei PC-Räume auf den oberen Etagen der James Hardiman Library. In diese können sich die Benutzer mit den Anmeldedaten von ihren Campus Konto in den PCs einloggen. Im Untergeschoss des  Bibliotheksgebäude befindet sich zudem ein weiterer Leseraum, der zusätzliche Studienplätze mit erweiterten Öffnungszeiten bietet.

DSC_0526

DSC_0474.JPG

Die Bibliothek besitzt zudem zwei Bereiche, die für absolut stilles Arbeiten vorgesehen sind. In diesen dürfen keinerlei Unterhaltung geführt werden, Telefone, Lebensmittel und Kopfhörer sind tabu und Laptops müssen auf stumm geschaltet sein. Für den Rest der Studienplätze in der Bibliothek sind kurze und leise Gespräche erlaubt.

DSC_0414 (2)Neben den gewöhnliche Schwarz-Weiß- und Farbdrucker, die überall im Gebäude verteilt sind, verfügt die Bibliothek auch über einen 3D Drucker, welcher sich im Erdgeschoss in dem MakerSpace-Raum befindet. Dieser kann von den Studenten und Mitarbeitern der NUIG (zurzeit noch kostenlos) genutzt werden. Der Druck erfolgt durch das Bibliothekspersonal, die die eingereichten 3D-Druckdateien von den Benutzern verarbeiten.

Die 3D-Drucker können 3D-Modelle von jeder 3D-Design-Software herstellen, die dazu fähig ist, die Datei im STL-Format auszuführen. Das Modell wird in PLA (Polymilchsäure oder Polylactidfasern) gedruckt, die aus biologisch abbaubares Thermoplasten bestehen, welche aus nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckerrohr gewonnen werden.

Weil ich die Sondersammelgebiete und die Historische Sammlung erst nächste Woche Freitag umfassend kennen lernen darf (worauf ich mich selbstverständlich auch schon sehr freue), spare ich mir die Erläuterung dieser Bereiche noch bis dahin auf. Es ist ansonsten für mich recht schön die ganzen kleinen Unterschiede zwischen der James Hardiman Library und der Bibliothek der Humboldt Universität in Erfahrung zu bringen.

Advertisements

Eine Antwort auf „Benutzung der Bibliothek

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s